Terminsvertretung

Die unmittelbare Nähe unserer Kanzlei zum Amtsgericht Hannover und zum Landgericht Hannover ermöglicht es, Gerichtstermine auch sehr kurzfristig und ohne großen Aufwand für Sie als Hauptbevollmächtigte(r) wahrzunehmen. Selbstverständlich treten wir mit der Kompetenz der Fachanwaltschaft für Arbeitsrecht auch vor dem ebenfalls fußläufig gelegenen Arbeitsgericht Hannover und vor dem Landesarbeitsgericht Niedersachsen als Terminsvertreter für Sie auf.

Durch den Sitz der Touristikunternehmen TUI und 1-2-Fly in Hannover, gegen die Reisemängel vor dem Amtsgericht Hannover oder dem Landgericht Hannover geltend zu machen sind, können wir Ihr Verfahren im Reiserecht als Unterbevollmächtigte mit entsprechender Erfahrung begleiten.

Mit unseren Berufsträgern sind wir in der Lage, nahezu jeden Termin auch sehr kurzfristig in Untervollmacht für Sie wahrzunehmen. Dabei stehen Ihnen unsere umfangreichen Rechtskenntnisse in verschiedenen Arbeitsschwerpunkten sowie unsere Erfahrungen in den Fachanwaltschaftsbereichen als auch in der Terminswahrnehmung zur Verfügung.

Vereinbaren Sie die Übernahme der Terminsvertretung direkt mit unserem Sekretariat unter
Telefon: +49 (0)511 / 3 49 29 -0
oder senden Sie Ihre Anfrage via
E-Mail: terminsvertretung@ropohl-partner.de

Nach Auftragseingang erhalten das befasste Gericht und Sie unverzüglich unsere Legitimation.

Es ist für uns selbstverständlich, dass Sie als Hauptbevollmächtigte(r) unseren Terminsbericht für Ihre Mandantschaft umgehend, d.h. überwiegend am selben Tag, per E-Mail oder Telefax erhalten.